Amadou Oury

Teilnehmer

In Clubs unerwünscht

Eines Abends wollte ich mit Freundinnen und Freunden etwas unternehmen. Wir wollten in eine Dortmunder Diskothek gehen, aber es kam etwas dazwischen, da wir die „Regeln“ dieses Clubs nicht kannten.

Als wir vor der Diskothek standen, bemerkte ich bereits, dass fast kein schwarzer Mensch dort war. Einige Minuten später wurde uns auch klar, warum dies der Fall ist. Ein anderer Gast, der uns unfreundlich beobachtete, kam auf uns zu und sagte: „Wisst ihr nicht, dass der Club nicht für schwarze ist.“

Als er das sagte, war ich wirklich außer mir, weil ich nicht gedacht hätte, dass es in Deutschland Orte gibt, die nur für weiße sind. Aber so scheint es leider zu sein.

Ein Freund erzählte mir eine ähnliche Geschichte über diese Diskothek. Ein schwarzer ist in dieser Diskothek geschlagen worden, als er dort allein unterwegs war. Er beschwerte sich darüber bei den Türstehern und hat sie darum gebeten die Polizei zu rufen, doch die weigerten sich. Daraufhin hat er die Polizei selbst gerufen, aber die Polizei ist nicht erschienen.

Mittlerweile gehe ich in keine Diskothek mehr, weil ich davon ausgehe, dass dies auch in anderen Diskotheken so läuft.